EasyLearn

e-Learning-, Know-how- und Bildungsmanagement-Software für erfolgreiche Unternehmen

Tel. +41 43 322 72 00

Gesundheitswesen : Das elektronische Patientendossier (EPD) für Gesundheitsfachpersonen und Hilfspersonen

Das elektronische Patientendossier (EPD) für Gesundheitsfachpersonen und Hilfspersonen - Onbarding für Mitarbeitende

Lerninhalte

Dieser e-Learning-Kurs umfasst sowohl Standard-Lernschritte, die generelles Basiswissen zum EPD beinhalten, wie auch Lernschritte, deren Inhalte während der Kursadaption individuell an die Gegebenheiten Ihrer Organisation und entsprechend Ihrer Systeme und Prozesse angepasst werden.

Ziel des Kurses

Der Kurs vermittelt EPD-Anwenderinnen und -Anwendern wichtiges Wissen zu den EPD-Services und erklärt das Eintrittsprozedere bis zur erfolgreichen Registrierung. Die Kursteilnehmenden

  • erlangen das KnowHow, worum es im EPD geht,
  • erkennen Patienten mit einem EPD,
  • wissen, wie man Dokumente ins EPD ablegt oder herunterkopiert,
  • kennen die weiteren EPD-Services,
  • kennen alle EPD-Richtlinien und haben ihr Commitment dazu abgegeben,
  • wissen, wie sie sich fürs EPD registrieren müssen.

Ihr Nutzen

Mit dem Einsatz des e-Learnings nach Massen profitieren Sie von folgenden Vorteilen:

  • Effizienz: Das EPD-Onboarding von Gesundheitsfachpersonen und Hilfspersonen mit easylearn erfolgt effizient und in einheitlicher Qualität. Ihre Mitarbeitenden werden dabei Schritt für Schritt durch die
    Identifikations- und Registrationsschritte des EPD begleitet.
  • Nachweisbarkeit: easylearn protokolliert die Schulung sowie das EPD-Commitment Ihrer Mitarbeitenden. So erhalten Sie den Nachweis, der gemäss «Technischen und Organisatorischen Zertifizierungsvoraussetzungen (TOZ)» für die EPD-Aufklärung, -Schulung und die Zustimmung der Gesundheitsfachpersonen und Hilfspersonen zu den Richtlinien der Stammgemeinschaft verlangt wird.
  • Individuell: Viele Lerninhalte werden individuell an Ihre System- und Prozesslandschaft resp. an Ihr EPD-Umfeld angepasst.

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an alle Gesundheitsfachpersonen und Hilfspersonen von Spitalorganisationen.

Kursdauer

Die Lerndauer ist abhängig vom Vorwissen und dem individuellen Lerntempo der Kursteilnehmenden und beträgt ca. 25 bis 40 Minuten (plus separate Registrierung bei der HIN von ca. 10 Min.).

Sprache

Deutsch

Einsatz

Sie können den Kurs unternehmensweit einsetzen, ohne eine eigene Lernplattform betreiben zu müssen (SaaS, ASP). Sollten Sie in Ihrer Organisation bereits über ein easylearn-System verfügen, lässt sich dieser Kurs selbstverständlich dort integrieren.

Produktion

Dieser Kurs wurde in Zusammenarbeit mit Herrn Martin Bruderer vom Universitätsspital Basel erstellt.

e-Learning-Kurs für EPD-Projektmitarbeitende

Neben diesem Kurs für Gesundheitsfachpersonen und Hilfspersonen bieten wir übrigens auch einen Einführungskurs für EPD-Projektmitarbeitende an.

Hier finden Sie weitere Informationen zum e-Learning «Das elektronische Patientendossier (EPD) gemäss nationaler Gesetzgebung»

 

e-Learning-Kurs testen

Unverbindliche Preisanfrage

Weitere easylearn e-Learning Kurse